Binance 2FA Anleitung

Teilen
Diesen Artikel anhören
00:00 / 00:00

Es gibt unzählige Methoden, um die Passwortauthentifizierung mittels Phishing oder öffentlichem WiFi zu hacken und zu umgehen, so dass die Aktivierung der Zwei-Faktor-Authentifizierung für die Sicherheit deines Kontos von wesentlicher Bedeutung ist.

 

Was ist 2FA?

2FA- oder Zwei-Faktor-Authentifizierung ist, wenn du dein Konto mit zwei Faktoren oder Sperren schützt und so eine zusätzliche Sicherheitsebene schaffst.

In diesem Zusammenhang wird ein Faktor in drei verschiedene Kategorien eingeteilt: 

  1. Benutzerwissen (Passwort)

  2. Etwas, das dem Benutzer gehört (Telefon)

  3. Biometrische Merkmale (Fingerabdruck)


Um von 2FA angemessen geschützt zu werden, muss dein Konto 2 Sperren durchlaufen. Die beiden Hauptfaktoren für Binance sind ein Passwort sowie ein SMS- oder Google-Authentifizierungscode.

 

Worin bestehen die Unterschiede zwischen Google Authenticator und SMS-Authentifizierung?

 

SMS-Authentifizierung

Wenn du ein Konto einrichtest, gibst du deine Handynummer an. Wann immer du dich anmelden möchtest, sendet dir der Dienst eine SMS-Nachricht mit einem Bestätigungscode, der nach einer bestimmten Zeit abläuft. Du musst diese Nummer eingeben, um dich anzumelden.

 

PRO

CON

Bequem und einfach zu bedienen


Handynummern können gefälscht werden und sind nicht so sicher wie Google Authentication.

Erfordert keine zusätzliche Anwendung

Erfordert Mobilfunkempfang


 

Google-Authentifizierung

Nach der Einrichtung von Google Authenticatorion wird dir ein Backup-Schlüssel (Geheimschlüssel) zugewiesen. Die App generiert dann in regelmäßigen Abständen Einmalpasswörter (OTP), die den geheimen Schlüssel als Seed nutzen. Diese Einmalpasswörter sind für die Anmeldung erforderlich.

 

PRO

CON

Starke Verschlüsselung

Wenn du dein Gerät verlierst, verlierst du den Zugang zu deinem Konto (es sei denn, du hast einen Backup-Schlüssel).

Erfordert keinen Mobilfunkempfang oder WLAN.

Erfordert die Installation zusätzlicher Anwendungen


Wie man SMS- und Google-Authentifikatoren auf Binance einrichtet

 

Einrichten der SMS-Authentifizierung

Navigiere zum Dashboard deines Kontos und wähle "Sicherheit" -> "2-Faktor-Authentifizierung" und klicke auf die Schaltfläche "Aktivieren" neben dem SMS-Authentifizierungsetikett, um den Prozess zur Aktivierung der SMS-Authentifizierung zu starten.

 

Setting up SMS Authentication

 

Zuerst musst du den Ländercode für deine Handynummer auswählen und dann deine Handynummer in das dafür vorgesehene Feld eingeben. Nachdem du deine Daten eingegeben hast, klicke auf die Schaltfläche "SMS senden". 


Setting up SMS Authentication

 

Kurz nach dem Drücken der Schaltfläche "SMS senden" erhältst du eine SMS mit einem Bestätigungscode. Gib den SMS VerificationAuthentication Code, den du erhalten hast, in das Feld ein und klicke auf "Enable SMS Authenticator".


 SMS Verification on Binance

 

Einrichten der Google-Authentifizierung

Navigiere zum Dashboard deines Kontos und wähle "Sicherheit" -> "2-Faktor-Authentifizierung" und klicke auf die Schaltfläche "Aktivieren" neben dem Google Authentication Label, um den Prozess zur Aktivierung von Google Authentication zu starten.


Setting up Google Authentication 


Schritt 1 - App herunterladen

Wenn du die Google Authenticator App noch nicht auf deinem Gerät hast, kannst du sie herunterladen, indem du die Links auf dem nächsten Bildschirm benutzt. 

Sobald die Anwendung installiert ist, fahre mit dem nächsten Schritt fort.


Setting up Google Authentication - step 1

 

Schritt 2 - QR-Code scannen

Öffne die Google Authenticator App auf deinem mobilen Gerät und klicke auf "Scan a barcode". Sobald die Kamera erscheint, scanne den Barcode, der mit deinem mobilen Gerät bereitgestellt wird.

Wenn dein mobiles Gerät nicht über eine funktionierende Kamera verfügt, kannst du alternativ "Enter a provided key" wählen.  

Nachdem dies zu deinem Google-Authentifikator hinzugefügt wurde, kannst du mit dem nächsten Schritt fortfahren. 


Setting up Google Authentication


Setting up Google Authentication - Mobile device


Schritt 3 - Backup-Code

Auf diesem Bildschirm wirst du mit einem Reset-Code für deinen Google-Authentifikator abgefragt. Bitte schreibe diesen Code auf ein Blatt Papier und bewahre ihn auf. Es kann in Zukunft verwendet werden, um deinen Google Authenticator zurückzusetzen, wenn du dein mobiles Gerät verlierst. Nachdem du den Code aufgeschrieben hast, kannst du mit dem nächsten Schritt fortfahren.


Setting up Google Authentication


Schritt 4 - Google Authenticator aktivieren

Du musst nun dein Account-Passwort und den 6-stelligen Code eingeben, der auf deinem Google-Authentifikator angezeigt wird, um die Aktivierung der Google-Authentifizierung für dein Konto abzuschließen. 

 

Setting up Google Authentication


Dein Konto ist nun mit einer Zwei-Faktor-Authentifizierung geschützt.

Loading